Die Vielfalt von Reisen und Freizeit entdecken

19.12.2018 - Schon bald zieht es Reisehungrige und Unternehmungslustige wieder nach Bern. Zum 34. Mal dreht sich vom 24. bis zum 27. Januar 2019 bei der Ferienmesse auf dem BERNEXPO-Gelände wieder alles um die schönsten und aufregendsten Destinationen sowie Freizeit, Sport und Wohlbefinden.

Für ihre Besucherinnen und Besucher hat die Messe ein abwechslungsreiches Programm im Gepäck. Vier frische Themenwelten verleihen der Ferienmesse ein noch schärferes Profil. Moderne Reisecars und aktuelle Trends stehen etwa beim Thema Busreisen im Vordergrund. Aktivurlauber und Outdoor-Fans entdecken unter anderem die zahlreichen Berner Wanderwege, geeignete Hotels für Kurzreisen und alles rund ums Biken. Wer im Urlaub gerne geniesst oder sich im Bereich Achtsamkeit informieren möchte, ist an der Ferienmesse ebenfalls gut aufgehoben. Pilates und Qi-Gong finden hier genauso ihren Platz wie zahlreiche Tipps zu Beauty und Ernährung.

Messeleiter Mario Kovacevic ist höchst zufrieden: «Seit meinem Amtsantritt im Juni 2018 war es mein Ziel, Stossrichtungen zu definieren und die Ferienmesse nachhaltig weiterzuentwickeln. Insofern freue ich mich sehr, in Bern die vier Themenwelten ‹Meer & Mehr›, ‹Berge & Wasser›, ‹Mind & Body› und ‹Bus & Reisen› zu präsentieren, die unseren Besuchern die ganze Vielfalt von Reisen und Freizeit aufzeigen sollen».

Glück ahoi
Auch Freizeitmatrosen und Sonnenanbeter kommen an der Ferienmesse in Bern voll auf ihre Kosten. Ausführlich stellt beispielsweise die Nordsee ihre einzigartige Landschaft von rauer Schönheit und mit ihrem spannenden Wechselspiel von Ebbe und Flut vor. Die Region im Norden Deutschlands hat für jeden etwas zu bieten: von Erholung über Genuss bis hin zu sportlichen Aktivitäten. Eines von vielen Highlights an der kommenden Ferienmesse: Kreuzfahrten. Die komfortable Art des Reisens auf den Weltmeeren und entlang zahlreicher Traumorte weckt Lust, die Koffer zu packen und das nächste Abenteuer zu planen.

Weitere Informationen:
Adrian Erni, Mediensprecher: 079 464 64 59, adrian.erni@bernexpo.ch

 

Medienpartner

Partner

Medienpartner

Partner

copyright 2019 by BERNEXPO AG